Sexualstrafrecht

Versenden von intimen Bildern und pornografischem Material – § 207a StGB in Österreich – Ihr Strafverteidiger Mag. Zaid Rauf

In der heutigen Zeit gewinnt dieses Thema immer mehr an Bedeutung und beschäftigt daher die Justiz auch in einem immer größeren Ausmaß. Durch Whatsapp, Facebook, Instagram, Tiktok, Telegramm und einer schier endlosen Liste an medialen Plattformen, die das Herstellen und Versenden von intimen Bildern und anderem Bildmaterial geradezu ausufern lassen, ist es sehr wichtig den …

Versenden von intimen Bildern und pornografischem Material – § 207a StGB in Österreich – Ihr Strafverteidiger Mag. Zaid Rauf Weiterlesen »

Ab wann spricht man von sexuellem Missbrauch, Nötigung, Belästigung oder sogar Vergewaltigung? (Sexualstrafrecht)

Vergewaltigung § 201 StGB (Österreichisches Recht) Sie finden hier einige Informationen zum Tatbestand der Vergewaltigung (§ 201 StGB) im österreichischen Strafverfahren, damit Sie sich einen ersten Überblick verschaffen können. Wenn Sie eine eingehende Rechtsberatung wünschen, da Sie entweder Opfer einer Vergwaltigung sind oder aber bereits ein Strafverfahren aufgrund des Vorwurfs der Vergwaltigung (§ 201 StGB) …

Ab wann spricht man von sexuellem Missbrauch, Nötigung, Belästigung oder sogar Vergewaltigung? (Sexualstrafrecht) Weiterlesen »